Translations/Übersetzung und Übersetzungsservice

„I don’t need subtitles!“

Posted on: Oktober 6, 2008

Gerade bei Interviews mit Gesprächspartnern, die der heimischen Sprache nicht mächtig sind (oder ihrer nicht mächtig zu sein scheinen), zum Beispiel in TV-Sendungen bietet es sich an, dem bequemen Zuschauer Untertitel zu bieten. Es ist äußerst amüsant, dass heutzutage auch schon „bestimmte“ Dialekte (bayerisch, sächsisch, u.a.) mittels Untertiteln ins Hochdeutsche übertragen werden. Viele Zuschauer aus dem hochdeutschen Sprachraum sind dafür mit Sicherheit dankbar.

Bei Youtube findet sich folgendes lustiges Video, in dem sich ein irakischer Soldat offensichtlich ungerecht behandelt fühlt, mit Untertiteln versehen zu werden, obwohl sein Englisch perfekt ist.

Feeds Übersetzungen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: